• Aktuelle Ausgabe
  • Kleinanzeigen
  • Gewinnspiel
  • Car Cover

Stefan Bellof auf dem Norisring

T-Shirt-Wetter

Bis heute sind die legendären Sportwagenrennen am Norisring unvergessen: Mitte der 1980er-Jahre donnerte die Horde aus Gruppe C-Fahrzeugen zwischen den Leitplanken am Nürnberger Dutzendteich entlang. Die Helden der damaligen Zeit hießen Stefan Bellof, Jochen Mass, Bob Wollek, Manfred Winkelhock sowie Hans-Joachim Stuck. Einer der erfolgreichsten Fahrer seiner Zeit war Stefan Bellof. Mehrfach konnte er mit dem Porsche 956 am Norisring gewinnen und Podestplätze einfahren.

Weiterlesen …

Bei Porsche gab es einen Wechsel im Aufsichtsrat

Drei neue Mitglieder

Hiltrud Werner, Gunnar Kilian und Andreas Renschler sind ab sofort Mitglieder des Aufsichtsrats der Porsche AG. Die drei Vorstandsmitglieder der Volkswagen AG folgen auf Matthias Müller, Dr. Karlheinz Blessing und Dr. Francisco Javier Garcia Sanz, die aus dem Gremium ausgeschieden sind.

Weiterlesen …

Porsche gewinnt in einem spannenden Finale

Sieg am Nürburgring

Porsche hat lange auf diesen Sieg warten müssen. 2011 gelang es das letzte Mal, kam ein 911 am Ende der 24 Stunden auf dem Nürburgring auf Platz 1. In den Folgejahren siegten Audi (viermal) und Mercedes (zweimal). Diesmal lag am Ende der Wagen des Teams Manthey vorne, der zunächst nicht so gut wie der Schwesterwagen unterwegs war – und mit der 912 auch noch die langsamere Nummer besaß, denn einst nannte Porsche so seine Vierzylinder-Versionen vom 911. Ein kleines Zeichen: Wie so oft im Langstreckensport gewann nicht der Wagen, der am schnellsten unterwegs war.

Weiterlesen …

Porsche stellt den neuen 911 GT 3 R vor

Zweite Auflage

Alles neu, sagt Porsche, auch wenn er einem sehr bekannt vorkommt: Auf Basis des gerade präsentierten Straßensportwagens 911 GT3 RS hat Porsche den neuen Rennwagen 911 GT3 R vorgestellt. Eigentlich handelt es sich aber eher um eine zweite Generation des bisherigen Modells. Er ist im Gefüge der Porsche-Rennwagen sozusagen die Mittelklasse.

Weiterlesen …

Der Enkel des Firmengründers ist heute das Gesicht des Unternehmens

Wolfgang Porsche 75

Die Feier ist ganz privat: Wolfgang Porsche begeht seinen 75. Geburtstag ruhig in Salzburg. Am Donnerstag, 10. Mai, ist er 75 Jahre alt geworden. Er ist das Gesicht der Firma Porsche – und lenkt als Aufsichtsratsvorsitzer des Herstellers seit vier Jahrzehnten das Geschick der Firma.

Weiterlesen …

Mehr Neuigkeiten rund um Porsche finden Sie in unseren News.

Folgen Sie uns: