Retro Classics: Mehr Porsche für mehr Geld?

Nicht nur für Träumer | Teil 2

Teilen
Wer etwas Besonderes sucht, muss immer mehr bezahlen. Im ersten Teil unseres Retro-Classics-Rundgangs warfen wir einen Blick auf das Angebot in der Spanne zwischen 50.000 und 60.000 Euro. Doch was für 911er bekommt man, wenn man mehr Geld ausgibt? Wir fanden vor allem viele Cabrios, die deutlich häufiger anzutreffen waren als Coupés.
Retro Classics
© Tobias Kindermann

Wem unsere Berichte von der Retro Classics 2020 nicht reichen und wer die aktuellen Preise ganz genau wissen möchte, findet den Porsche Preisguide 2020 (Teil 1) in unserer Ausgabe 3-2020, die ab dem 13. März im Handel und als Download erhältlich sein wird.

Retro Classics Porsche
© Tobias Kindermann

Dieses weiße Porsche 911 Carrera 3,2 Coupé aus dem Jahr ist ein begehrter Klassiker: Es hat die hochverdichtete 231-PS-Maschine im Heck, mit 75.500 Kilometern eine geringe Laufleistung. Dazu kommt eine dunkle Innenausstattung, in der der Fahrer am Schalthebel des moderneren G50-Getriebes die Gänge sortieren darf. So gesehen ist der Preis von 69.900 Euro als Verhandlungsbasis durchaus noch angemessen. Solche 911 sind begehrt.

© Tobias Kindermann

Sondermodell „Signature“, 85.000 Kilometer, restauriert und Technik überholt. Dieser 911 S Targa mit 165 PS aus dem Jahr 1976 mit US-Vergangenheit stand mit 64.900 Euro auf der Messe. Hier musss man schauen, wie der Wert der Arbeiten anzusetzen ist. Denn die schmalen G-Modelle sind sonst ein eher preisgünstiger Einstieg in das Hobby. Und das Exemplar liegt deutlich darüber.

Porsche Retro Classics
© Tobias Kindermann

Dieser rote Porsche 911 Carrera 3,2 ist ein Heimkehrer aus Japan. Nicht ungewöhnlich für diese Importe: Die Laufleistung ist mit 41.843 km gering. Er hat die 231-PS-Masschine. Angaben zum Baujahr fanden wir nicht. 74.900 Euro wollte der Anbieter dafür haben.

Deutlich mehr Cabrios als Coupés auf der Retro Classics

© Tobias Kindermann

Dieses Porsche 911 Carrera 3,2 Cabrio in silbermetallic ist einer der Favoriten der Redaktion auf der Retro Classics gewesen, weil er optisch so überzeugte. Er stammt aus der Sonderserie „25 Jahre 911“, besitzt das G50-Getriebe, aber weil er für den amerikanischen Markt produziert wurde, nur die 217-PS-Maschine. Bei einem Cabrio stört das aber wenig. Die Laufleistung beträgt 99.824 km. 64.900 Euro sind eine interessante Verhandlungsbasis.

© Tobias Kindermann

Auch hier noch ein Cabrio in ungewöhnlicher Farbe. Das Lachssilber steht ihm gut. Es ist einer der letzten Carrera 3,2 die gebaut wurden, die Erstzulassung datiert aus dem Juli 1989. Er hat 217 PS und das G50-Getriebe, 123220 Kilometer auf dem Tacho stehen und wurde zum Teil schon überarbeitet. 68.800 Euro sollte das Fahrzeug kosten.

Retro Classics 911
© Tobias Kindermann

Das setzt den Preis hoch: 1. Hand, nur 61.000 Kilometer, Baujahr 1989 und 231-PS-Motor: Dieses schwarze 911 Carrera 3,2 Cabrio sollte 84.900 Euro kosten und lag damit an der Obergrenze ähnlicher Wagen auf der Messe. Doch direkt daneben stand eine Alternative.

© Tobias Kindermann

119.800 Kilometer, 2. Hand, keine Angabe zum Motor – dieses anthrazitfarbene 911 Carrera 3,2 Cabrio sollte mit 69.800 Euro deutlich weniger kosten. Angaben zum Motor fanden wir nicht. Eine günstige Alterative zum schwarzen Exemplar daneben.


Teil 1 des Messeberichts
Teil 3
Teil 4
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist


    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de