„Classic Cars and Coffee“ zum fünften Mal bei Porsche in Leipzig

12.10.2020
Classic Cars and Coffee Leipzig
© Porsche AG

Das Porsche Werk Leipzig öffnete am gestrigen Sonntag bereits zum fünften Mal seine Boxengasse für Oldtimerfans aus ganz Deutschland.
Über den Tag verteilt folgten 800 Gäste der Einladung zu „Classic Cars and Coffee“. Zugelassen waren klassische Fahrzeuge bis Baujahr 1990 und luftgekühlte Porsche-Modelle. Zu bestaunen gab es unter anderem einen Jaguar E-Type (Bj. 1962), einen Porsche 930 Turbo Targa (Bj. 1987), mehrere IFA F9 oder auch einen Hudson Commodore 6 (Bj. 1950). Neben Fachgesprächen und Catering-Angeboten konnten die Besucher an einer Besichtigungsfahrt oder einem Sektionstraining auf der Rundstrecke teilnehmen.

Mit dabei war Tatort-Kommissar und Porsche-Markenbotschafter Richy Müller. Seine Liebe zu Porsche-Fahrzeugen entdeckte er bereits als fünfjähriger Junge. „In unserer Wohngegend stand ab und an ein silberner Porsche 356. Alle Kinder liefen um das Fahrzeug, die Scheiben waren übersät mit Fingerabdrücken. Das war der Beginn meiner Liebe zu klassischen Porsche-Fahrzeugen“, sagt Richy Müller.

„Classic Cars and Coffee lässt Kindheitserinnerungen wiedererwachen.“ Richy Müller

Porsche 911 Targa Richy Müller Tatort
© Porsche AG

„Classic Cars and Coffee lässt diese Kindheitserinnerung wiedererwachen. In den Augen der Besucher sieht man die Begeisterung für Oldtimer, insbesondere für Porsche-Fahrzeuge. Selten hat man so viele klassische Autos in bestem Zustand auf einem Fleck. Zudem habe ich die Chance genutzt, mit meinem 911 Targa (Bj. 1977) auf der werkseigenen Rundstrecke zu fahren. Für mich war das Hochspannung pur.“ Ziel der Veranstaltung ist es, eine Plattform für den Austausch unter Gleichgesinnten zu bieten. Das nächste Oldtimer-Treffen findet im Mai 2021 statt. Die Anmeldung dafür ist ab März hier möglich.

Das Kundenzentrum, auch „Diamant“ genannt, ist das Herzstück der Porsche-Erlebniswelt am Standort Leipzig. Mehr als 40.000 Gäste aus aller Welt werden hier jährlich begrüßt – darunter Werksabholer und Besucher, aber auch Firmenkunden. Porsche Leipzig bietet Raum für Veranstaltungen unterschiedlicher Art und Größe. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die diversen Fahrerlebnisprogramme. Während eines Fahrevents auf der FIA-zertifizierten Porsche-Rundstrecke lassen sich die sportlichen Eigenschaften aller aktuellen Porsche-Modelle hautnah erleben. Geländeliebhaber kommen im werkseigenen Offroad-Gelände auf ihre Kosten.

Classic Cars and Coffee
© Porsche AG

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist


    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de