Porsche Classic Katalog

Kataloge als Sammlerstücke

Teilen
Interessante Blicke hinter die Kulissen der Originalersatz- und Zubehörteile und ein puristisches Layout im Stil eines klassischen Werkstatt-Handbuches: Der Porsche Classic Katalog „ORIGINALE: Teile, Typen, Technik“ ist längst selbst ein begehrtes Sammlerstück.
Porsche Classic Katalog
© Porsche AG

Jetzt erscheint die sechste Ausgabe. ORIGINALE 06 ist ab sofort kostenfrei bei den Porsche Classic Partnern und den Porsche Zentren erhältlich. Die sechste Ausgabe bildet den Abschluss der ersten „ORIGINALE“-Reihe. Das feiert Porsche mit einer exklusiven Gesamtausgabe: Alle bisherigen, zum Teil schon vergriffenen Bände gibt es in einem hochwertigen und praktischen Sammelschuber. Die Sonderedition ist auf 5.000 Stück limitiert und wird weltweit exklusiv vergeben.

„Das ORIGINALE-Konzept stellt für uns eine informative und zugleich emotionale Möglichkeit dar, unser umfassendes Teileangebot für Old- und Youngtimer zu präsentieren. Wir haben bewusst einen Ansatz gewählt, der der Begeisterung unserer Kunden und Fans Rechnung trägt“, erläutert Ulrike Lutz, Leiterin Porsche Classic. „Die ersten fünf Ausgaben wurden weltweit rund 300.000 Mal an Kunden und Fans übergeben – die große Nachfrage bestätigt das Konzept. Mit der sechsten Ausgabe endet nun die erste Reihe. Die nächsten Ausgaben werden ab 2021 mit einem weiterentwickelten Konzept folgen.“

Mehr als 70 Prozent aller jemals gebauten Porsche fahren heute noch. Damit jeder Porsche auch im Detail ein Porsche bleibt, kümmert sich Porsche Classic um die Versorgung mit Originalteilen. Die Teile stehen weltweit in Porsche Zentren zum Verbau im Kundenauftrag oder zum Selbsteinbau für passionierte Schrauber zur Verfügung. Mehr als 52.000 Porsche Classic Originalteile sind aktuell bei den Porsche Classic Partnern sowie über die Porsche Classic Website bestellbar. Jedes Jahr wird der Bestand um rund 300 Neuauflagen erweitert.

Porsche Classic Katalog ORIGINALE
© Porsche AG

Spannender Blick hinter die Kulissen: das Erfolgskonzept

Im Classic Katalog „ORIGINALE: Teile, Typen, Technik“ stellt Porsche ausgewählte Produkte und Neuheiten aus dem Porsche Classic Originalersatzteil- und Zubehörsortiment vor. Dabei werden spannende Geschichten, die sich hinter der Produktion einzelner Teile und den Verfahren zu ihrer Prüfung verbergen, erzählt. Neben dem Storytelling gehört zum Konzept ein klares Layout, das durch thematisch begleitende Bilder unterstützt wird und einzelne Typographie-Elemente als Spannungsbogen aufgreift.

Jeder Band folgt einem individuellen Bildkonzept mit ungewöhnlich in Szene gesetzten Originalersatzteilen. Auf dem Titel ist jeweils ein Originalteil als Konstruktionszeichnung abgebildet. Der Buchrücken trägt die Farbe einer Original-Lackierung und ist aus Leinen gefertigt. Erhältlich ist das aktuell bis zu 125 Seiten starke Magazin in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Niederländisch.

„ORIGINALE“ wurde mehrfach ausgezeichnet: Der Katalog war 2017 Sieger beim Red Dot Award und hat bereits zahlreiche Corporate-Publishing-Preise in verschiedenen Kategorien gewonnen. Unter Leitung von Porsche Classic betreute die Stuttgarter Agentur BrandsOnSpeed GmbH die erste Serie des Katalogs redaktionell und grafisch.

© Porsche AG

Aktuelle Ausgabe mit Porsche 911 F-Modell im Mittelpunkt

Den Themenschwerpunkt des neuen Bandes bildet der Ur-911 (1965 bis 1973), umgangssprachlich auch als F-Modell bekannt. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Fahrzeugen mit kurzem Radstand. Auf dem Cover ist die Neuauflage der Heckleuchte des Ur-911 zu sehen. Der Buchrücken in Irischgrün entspricht der Lackierung des ersten und des einmillionsten Porsche 911 und ist zugleich eine Hommage an die Lieblingsfarbe von Ferry Porsche. Weitere Themen in Ausgabe #06 sind die prägendsten Schriftzüge in der Geschichte, der Herstellungsprozess des Kurbelgehäuses, die wieder als Zubehör erhältliche, neu interpretierte und modernisierte Handlampe sowie aktuelle Restaurierungsprojekte von Porsche Classic.

Porsche Classic Katalog Sammelschuber
© Porsche AG

Vorgestellt werden ferner die für moderne Klassiker erhältlichen Navigations- und Infotainmentsysteme Porsche Classic Communication Management (PCCM; für Fahrzeuge mit Ein-DIN-Schacht) und PCCM Plus (für Fahrzeuge mit Zwei-DIN-Schacht). Sie kombinieren eine periodengerechte, originale Porsche Optik mit aktuellen Funktionen wie Touchscreen, Onboard-Navigation, DAB+ (Europa) und Apple CarPlay.

Die bisherigen Ausgaben und Inhalte des Porsche Classic Katalog-Sammelschubers im Überblick:

Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist


    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de