Für aktives Stehen bei der Arbeit

BLACKROLL® SMART MOVE BOARD

Teilen
Das BLACKROLL® SMOOVE BOARD fördert die Gesundheit und Fitness am Steharbeitsplatz. Durch die anregende Struktur des SMOOVE BOARDS sollen Ermüdungserscheinungen reduziert und die Konzentration gefördert werden.

Vor allem unser Arbeitsalltag ist häufig von extrem gesundheitsschädlichen, viel zu langen Sitzzeiten oder starrem Stehen geprägt. Unser Körper ist dafür jedoch nicht geschaffen und reagiert mit Muskel- und Gelenkbeschwerden, Fehlhaltungen, Schmerzen und Verspannungen, aber auch psychischen Folgen wie einem erhöhten Stresslevel. Mit dem BLACKROLL® SMOOVE BOARD sollen Sie mehr Bewegung in Ihren Arbeitsalltag bringen, da es Sie zu aktivem Stehen motiviert. Sie sollen dadurch Ihre Muskulatur trainieren, Ihre Konzentrationsfähigkeit verbessern, Ihren Rücken und gesamten Körper entlasten und sich insgesamt wohler fühlen.

Erwecken Sie Ihren Arbeitsplatz zum Leben

© BLACKROLL®

Für einen ergonomischen Arbeitsplatz können Sie mehr tun, als auf eine korrekte Sitz- bzw. Stehposition zu achten. Der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen am Schreibtisch, eine regelmäßige Variation der Sitz- bzw. Stehposition und aktive Bewegungspausen helfen nachweislich, Ihre körperliche und geistige Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu verbessern und Schmerzen zu vermeiden. Das BLACKROLL® SMOOVE BOARD wurde speziell entwickelt, um bequemer und vor allem aktiv zu stehen. Es motiviert dazu, mehr Bewegung in den Arbeitsalltag zu integrieren und verbessert die Körperhaltung, indem die Muskeln ganz nebenbei am Stehschreibtisch trainiert werden.

Welche Vorteile hat das BLACKROLL® SMOOVE BOARD?

© BLACKROLL®
  • Das SMOOVE BOARD besteht aus einem innovativen SmartLite-Schaum, wie man ihn auch von Sportschuhen kennt. Die Stehmatte ist angenehm weich, hoch elastisch und hält gleichzeitig jeder Belastung stand. Das Material wirkt druckentlastend auf deinen gesamten Körper insbesondere in Rücken und Beinen und hilft so Ermüdungserscheinungen entgegenzuwirken.
  • Die ergonomische Oberfläche ist so strukturiert, dass es die Füße stimuliert und zu Bewegung anregt. Die kleineren Rillen aktivieren die Fußsohlen, die größeren Wölbungen an der Vorderseite können z.B. zur Wadendehnung genutzt werden. Die großen Zehen können mit dem Spalt in der Mitte spielen und ihn greifen, um ihre Muskulatur zu stärken. Die Kanten an den Seiten des Boards ermöglichen, dass es durch Wippen in Bewegung gebraccht wird.
  • Die Faszientools, wie die MINI Faszienrolle, der BALL und der TWISTER bieten nicht nur den Füßen Dehnung, Bewegung und Massage. Sie halten die Faszien geschmeidig und Sie können mit ihnen gezielt Schmerzpunkte auflösen, indem Druck auf diese ausgeübt wird.

Übrigens: Am angenehmsten ist es, wenn das SMOOVE BOARD barfuß oder mit Socken benutzt wird – insbesondere, wenn die Füße massiert oder gedehnt werden sollen. Aber auch eine Anwendung mit Schuhen ist möglich. Denn man steht auf dem Board bequemer als auf dem harten Fußboden und kann seine Stehposition dank der ergonomischen Oberfläche abwechslungsreich variieren.

Dr. med. Sabine Bleuel | Orthopädin, Unfall-, Hand- und zertifizierte Fußchirurgin

„Unsere Füsse tragen uns durch das ganze Leben. Durch das Gehen auf verschiedenen Untergründen werden bis zu 60.000 Rezeptoren der Fußsohle stimuliert. Hierdurch spannen nicht nur die Fußmuskeln an, sondern auch die Bein-, Becken- und Rückenmuskeln. Ein Balancieren auf einem Bein und zusätzlich noch mit geschlossenen Augen trainiert die Stabilisatoren.

Ein einseitiges dauerhaftes Sitzen und Gehen auf festem Untergrund führt jedoch zur einseitiger Belastung mit muskulären faszialen Beschwerden und der Folge von Fehlstellungen an den Füßen und  Überbelastungen, Rücken und Kopfschmerzen. Die Muskelfunktionsketten verkürzen. Ein Wechsel von unterschiedlichsten Höhen und Schuharten sowie Barfußlaufen, Stehen und Gehen auf unterschiedlichen Untergründen bietet hierzu einen gesunden Ausgleich, was im Alltag durch das neu entwickelte SMOOVE BOARD toll umgesetzt wird. Es bietet die unterschiedlichsten Funktionen, sodass der Arbeitsplatz problemlos in einen Trainingsplatz umgewandelt werden kann. Fühlen sich unsere Füße gut, hat das Einfluss auf das gesamte myofasziale Netzwerk unseres Körpers.“

Übungsvielfalt mit dem BLACKROLL® SMOOVE BOARD

© BLACKROLL®
  • Wer etwa zwei- bis dreimal in der Stunde die Haltung wechselt, einfach mal zwanzig Minuten steht und sich dabei bewegt, bringt seinen Kreislauf in Schwung, verbrennt Kalorien, ist konzentrierter, produktiver und nicht nur körperlich, sondern auch mental fitter.
  • Die Übungen auf dem BLACKROLL® SMOOVE BOARD lassen sich ganz einfach in den Alltag integrieren, egal ob zu Hause oder im Büro.
  • Komfort, Aktivierung und Prävention. Das sind Einsatzmöglichkeiten, wie man das SMOOVE BOARD nutzen kann:
    - Im Komfort-Modus steht man bequem und druckentlastend auf dem SMOOVE BOARD und kann sein Gewicht sanft darauf verlagern und verschiedene Fußpositionen einnehmen.
    - Im Aktivierungs-Modus bringt man das Board durch Wippen in Bewegung.
    - Prävention ermöglicht das SMOOVE BOARD durch Dehnübungen und Massageeinheiten mit den integrierten Faszientools BALL 08, MINI und TWISTER, aber auch durch den Zehenspalt.
© BLACKROLL®

Fazit

Das BLACKROLL® SMOOVE BOARD ist das ideale Tool für Menschen, die vor allem im Arbeitsalltag viel Sitzen oder Stehen und ihren ergonomischen Arbeitsplatz mit Stehschreibtisch aufwerten wollen. Das SMOOVE BOARD motiviert dazu, sich mehr zu bewegen, verbessert die Haltung und mobilisiert und aktiviert die Muskulatur. Es hilft dabei, Rückenschmerzen und Verspannungen durch zu lange Sitzzeiten zu reduzieren, regt den Kreislauf an und sorgt für eine bessere Konzentrationsfähigkeit, weniger Stress und mehr Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist


xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de