Ausgabe 1-2007


erschienen: 28.03.2007

Titelstory: Porsche 959

450 PS aus 2,85 Litern Hubraum, elektronisch geregelter Allradantrieb, zwei Turbolader, 317 km/h Höchstgeschwindigkeit, von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden. Stich! Vor 20 Jahren legte Porsche mit dem 959 die Messlatte auf ein neues Zehn-Jahres-Hoch.

Reportage: Besuch bei Porsche Classic

Der ehemalige Porsche Chef-Designer Anatole Lapine blickt zurück auf ein bewegtes Leben und erzählt, wie der Porsche 928 in Form gebracht wurde. Mit seiner Aussage, dass man sich noch in 30 Jahren mit dem 928 auseinandersetzen würde, sollte er Recht behalten.

Restauriert: Porsche 914

Karosserie von Karmann! Wer es sich bei einer Restaurierung richtig schwer machen will, entscheidet sich für ein Auto, dessen Blech um 1970 herum in Osnabrück zusammengelötet wurde. Einen Porsche 914 zum Beispiel. In manchen Fällen aber helfen alle Warnungen nichts. Umso erstaunlicher, wenn am Ende ein toll restaurierter Porsche 914 heraus kommt.

Fahrbericht: Porsche 356 SC

Fahrten rund um den Kirchturm sind Ihnen ein wenig zu geruhsam? Sie wünschen sich eine echte Herausforderung? Fahren Sie Honeyball! Wir nahmen neben einem 356er-Fan Platz, der sein Auto über 50 Alpenpässe trieb.

Sport-Schau: Carrera Panamericana

Staub, Hitze, Sand und Kakteen. Die berühmte Carrera Panamericana ist eines der letzten wahren Abenteuer des historischen Rennsports. Die Porsche sind hier zu Hause. Aber gilt das auch für ihre Fahrer?

Made by Porsche: Volkswagen EA 266

Heinrich Nordhoffs Vermächtnis wog schwer: Es galt einen geeigneten Erben für den vermeintlich unersetzbaren Volkswagen Käfer zu finden. Vor 40 Jahren begannen bei Porsche die Entwicklungsarbeiten am Entwicklungsauftrag (EA) 266, dem Nachfolger des Käfer und Vorgänger des Golf.

Technik: Vergaserüberholung am Porsche 911

Dreifachvergaser sind die Klassiker der Klassiker. Wir zeigen Ihnen Aufbau, Reparatur und Restaurierung der Fallstrom-Gasanlagen von Solex, Zenith und Weber im Porsche 911.

Historie: Porsche 924 Martini

Genug ist genug. Als beinahe jede Garage im nahen Umkreis gemietet, die Werkstatt voll und die Leidenschaft noch immer groß war, baute sich Porsche-Enthusiast Klaus-Otto Räker sein eigenes Museum. Und empfängt seit 15 Jahren jeden Sonntag dort Besucher.

Weitere Highlights:

  • Motorsport-Historie: Porsche 718
  • Club-Atmosphäre: Porsche 356 Club Deutschland

Ausgabe bestellen


Zurück zur Übersicht

 

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist


xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de